Sommerurlaub 2015

Den diesjährigen Sommerurlaub haben wir vom 17. – 31.08. im HVD Club Hotel Miramar in Obzor, Bulgarien verbracht. Es waren erholsame 14 Tage.

Silvester in Wölfersheim

Dieses Jahr werden wir Silvester in Wölfersheim verbringen. Wir freuen uns schon jetzt auf die Anreise über die A9 :-(. Pauline wird Silvester bei Ben verbringen und mit Ihm kräftig seinen Geburtstag bei einer „Geisterparty“ feiern. Von hier aus schon mal viel Spaß dabei. Anschließend darf Pauline dann den Lufthansa Begleitservice für alleinreisende Kinder auf der Strecke Friedrichshafen –> Frankfurt testen.

Anreise_WölfersheimPaulinesFlieger

Von 0 auf die rote Piste – in 6 Tagen

Für Pauline war es das erste mal das Sie auf Ski stehen sollte. Die Vorzeichen standen zunächst auch nich besonders gut, Mama und Papa das letzte mal vor 8 Jahren Ski gefahren, Pauline als Frierkatze bekannt, naja wird schon werden haben wir gedacht und Sie für einen sechs Tages Kurs in der Privatskischule Keiler angemeldet. Mit dabei war auch ihr Freund Ben aus Singen, Ben vergaß (ganz Gentleman like) direkt am ersten Tag seine Vorkenntisse um mit Pauline den gleichen Kurs belegen zu dürfen. Auf Jans Intervention hin erfolgt für Ihn am zweiten Tag aber die „Straf“Versetzung in den Fortgeschrittenen Kurs. Vielleicht hat das Paulines Ehrgeiz angestachelt, jedenfalls steigerte Sie sich von Tag zu Tag und durfte nach sechs Tagen mit dem Fortgeschrittenen Kurs auf die rote Piste.

PS.: Beim Abschluss Skirennen belegten Ben und Pauline vordere Plätze, eine genauere Wertung konnte bis jetzt nicht ermittelt werden, wir Warten auf die Zielfotos 🙂

Ben

Pauline

Kulinarik im Aschauerhof

Zum Glück waren wir in der Weihnachtswoche im Aschauerhof, denn sonst hätten wir im Neuen Jahr wohl direkt unseren ersten guten Vorsatz, beim Essen kürzer zu treten gebrochen. Täglich konnten wir aus drei verschiedenen Hauptspeisen wählen, an Heilig Abend wurde ein Gala Dinner serviert.

Zurück aus dem Weihnachtsurlaub im Familotel Achauerhof

Hallo Freunde,

leider ist unser Skiurlaub auch schon wieder zu Ende. Wir hatten ein paar sehr schöne Tage in Aschau. Das Paket aus Skiafahren, Wellness im Hotel, Kinderbetreuung und das kulinarische Angebot im Hotel hat wirklich überzeugt. Jetzt heißt es wohl Auf Wiedersehen in 51 Wochen in Aschau.

PANO_20131227_105615